Feuer von Faldir
The browser should render some flash content, not this. Go to Adobe Page and Download Adobe Flash Player Plugin.
Willkommen, Gast
Anmeldename Passwort: Angemeldet bleiben:

Mein Problem wenn's heroisch wird
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Mein Problem wenn's heroisch wird

Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1205

Mir ist's beim letzten mal extrem aufgefallen und ich bitte um einen Tip / Hilfe oder Ratschlag wie ich das verbessern kann.

1.) Problem "Entfernen des Debuffs bei Zon'ozz
Beschreibung: der Ball wird hin und her gespielt, es läuft mit der Heilung, bis hierhin "alles normal". Jetzt werden Spieler mit dem Debuff belegt und mein Problem beginnt: Ich sehe natürlich Leute aus der Gruppe rennen, disspelle fleißig, und es sind immer noch 1 - 3 mit dem Debuff belegt. Mein Problem ist, das ich die nicht finde... ich visiere sie an (bitte nicht vergessen das ich in der Zeit auch noch so'n biss'l die Gruppe heilen muss) und hoffe das sie a) aus der Gruppe rausrennen oder ich b) selbst aus der Gruppe renne, den Spieler rauszerre, disspelle, und wieder Reinrenne (das kostet so viel zeit in der ich nicht gescheit die Gruppe heilen kann das ich danach ordentlich was wegarbeiten muss um den entstandenen Schaden wieder aufzufangen).
Gibt es keine andere Möglichkeit die Spieler zu markieren (über ein Addon oder sowas)?

2.) Problem "Tentakelphase bei Zon'ozz"
Hier ist's schlichtweg ein Problem der Übersichtlichkeit, ich bin mir nicht sicher ob's nur mir so geht, aber sobald sich die Gruppe auf den Weg um die Pfütze macht habe ich enorme Probleme, das mir zugewiesene Ziel im Blick zu behalten. Sicher erkenne ich wenn jemand außer Reichweite ist, aber den entsprechenden Spieler dann zu finden ist für mich ein Ding das eher einem irren Rumgerenne mit starrem Blick auf Grid gleicht als wirklich sinnvoller Heilung gleicht.
Hat jemand 'n Tip für mich?

der Kolarniis
Gott gibt... Antal nimmt, in diesem Fall betrifft das nur das Huhn! zit.: Antal, Krieger, Forscherliga
Letzte Änderung: 10 Jahre, 6 Monate her von Kolarniis.

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1206

  • Nathasil
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Karma: 8
Ich finde beide Fragen gut und richtig, leider ist zumindest die Antwort auf die erste nicht das, was Du wohl erhoffst hast:

@1) In der 25 werden zuviele Ziele von dem Debuff getroffen, als dass man sie markieren könnte, soweit ich weiss. Hier kann ich mich irren. Jedenfalls bietet DBM keine Option, sie zu markieren. Es gibt auch noch einen Konflikt mit Deiner zweiten Frage.
Generell denke ich, dass wir den Debuff mit 8 Heilern durchheilen sollten und NICHT aus der Gruppe laufen.
Das Verteilen ist in Vielerlei Hinsicht problematisch:
- Es muss schnell genug gehen, damit es sich überhaupt lohnt
- Es darf keine anderen Spieler treffen, damit es sich überhaupt lohnt
- Man verliert in der zeit DPS/HPS von dem betreffenden Spieler UND einem Heiler, der bannen muss
- In der 25 ist es nahezu unmöglich, die ersten beiden Punkte dieser Liste noch abzudecken, wenn 5 Ziele in der NK-Gruppe getroffen werden
- Dadurch, dass in dieser zeit weniger Leute die NK+Fk Position besetzen, wird der Aufprall der Kugel die verbliebenen härter treffen.

Störende Schatten fügt in der 25h noch 31858 Schaden / 2 Sekunden für 20 Sekunden zu. Also 318k Gesamtschaden ohne Bannung. Der Schaden der Detonation beim Bannen beträgt 48369. D.h. rein rechchnerisch lohnt es sich noch bis zur 16. Sekunde zu bannen. Aber der Gewinn ist dann natürlich mickrig.

Die Diffusion (Aufprall der Kugel) fügt in der 25h jetzt noch 565110 Schaden zu (wird auf alle getroffenen Ziele verteilt), dieser Schaden steigt pro Aufprall um 20%. Ich gehe davon aus, dass wir 7 Abpraller benötigen werden, um den Berserker zu schlagen. D.h. der letzte Abstoss vom FK-Lager findet mit +120% statt. Die Fk-Gruppe besteht aus 12-13 Zielen. Dieser werden dann für ~105k Schaden pro Kopf getroffen.
Angenommen in dem Moment wären aber gerade 3 Leute am Rennen wegen störende Schatten, dann steigt der Schaden schon auf 140k für jeden der verbliebenen. Sollten gerade 6 Leute aus der FK-Gruppe rennen, wären es fast 200k Schaden auf jeden in der FK-Gruppe.

Ihr seht, worauf ich hinauswill? Das Weglaufen aus der Gruppe frisst zum einen Aufmerksamkeit, DPS und HPS weg....auf der anderen Seite erzeugt es das massive Risiko, dass mehrere Leute wie vom Blitz getroffen aus den Latschen kippen und macht damit den ganzen Kampfverlauf unkalkulierbar.

Durchheilen werden wir das nächste mal definitiv versuchen. Alle Schadensangaben sind Schattenschaden, d.h. er wird durch Resistenzen weiter verringert.

@2) Bei der zuletzt gemachten Einteilung waren die Gruppen alle zusammen und niemand sollte sich "aufteilen"...wenn dann einzelne Spieler aus den Gruppen 1-4 nicht in Reichweite sind, stehen sie schlicht falsch. Hier ist wohl der einfachste Weg, jeweils einen der FK aus den Gruppen für den Rand zu markieren...und wer dann von diesem weiter als 40m wegsteht, der hat eben Pech.

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1211

  • Feynman
  • OFFLINE
  • Beiträge: 132
  • Karma: 1
@1
Aus meiner Zeit als die Entfluchen Fähigkeit der Magier noch benötigt wurde, kenne ich Decursive.

Hilft einem sehr gut, die von einem Effekt Betroffenen zu identifizieren und reinigt sie auf Klick, ohne sie anwählen zu müssen.

Gruß
Feynman

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1221

  • Runá
  • OFFLINE
  • Beiträge: 507
  • Karma: 3
Feynman schrieb:
@1
Aus meiner Zeit als die Entfluchen Fähigkeit der Magier noch benötigt wurde, kenne ich Decursive.

Hilft einem sehr gut, die von einem Effekt Betroffenen zu identifizieren und reinigt sie auf Klick, ohne sie anwählen zu müssen.

Gruß
Feynman



ich glaube, hierbei ging es Kolar nicht um das Reinigen an sich. Bei Scaath beispielsweise, kann ich auch mühelos reinigen, sehe auch die Namen welche einen entsprechenden Debuff haben, aber ich kann diejenigen in der Gruppe selbst dann nicht sehen. Hier darf der Debuff ja erst entfernt werden, wenn derjenige nicht mehr in der Gruppe steht. Dem Heiler bleibt dann nicht viel anderes übrig als darauf zu vertrauen, dass der betroffene schnell genug reagiert und aus der Gruppe läuft.
"Eigentlich heißt eigentlich eigentlich nicht. Das weiß man. Und daher auch, dass eigentlich nicht eigentlich eigentlich heißt.
Dann heißt aber eigentlich nicht eigentlich nicht eigentlich nicht. Und das hieße, dass eigentlich eigentlich eigentlich heißt. Wenn dem so ist, was heißt dann noch eigentlich irgendetwas?

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1230

  • Nathasil
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Karma: 8
Man kann sich theoretisch sein Grid so einstellen, dass diejenigen mit dem "richtigen" Abstand hervorgehoben werden. So wie nahezu jeder sich Ziele >40m ausgrauen lässt unterstützt Grid weitere Stufen im Abstand.

Das ist allerdings wirklich nur eine theoretische Option, da die Aktualisierung des Abstandes meistens zu lange dauert und ausserdem viel zu sehr von dem konkreten Standort des Heilers abhinge. Ausserdem sagt das dem Heiler natürlich nichts darüber, ob eventuell andere mit den Schatten in die gleiche Richtung gelaufen sind.

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1233

  • Runá
  • OFFLINE
  • Beiträge: 507
  • Karma: 3
hm. Ich glaube Vuhdo hat da auch diverse Einstellungen. Da muss ich noch mal gucken. Vielleicht ist da ja etwas brauchbares dabei.
Mit Grid kann ich persönlich auch nichts anfangen. ...was bestimmt auch daran lag, dass es schlicht nicht richtig funktioniert hatte *g
"Eigentlich heißt eigentlich eigentlich nicht. Das weiß man. Und daher auch, dass eigentlich nicht eigentlich eigentlich heißt.
Dann heißt aber eigentlich nicht eigentlich nicht eigentlich nicht. Und das hieße, dass eigentlich eigentlich eigentlich heißt. Wenn dem so ist, was heißt dann noch eigentlich irgendetwas?

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1241

  • Lenneki
  • OFFLINE
  • Beiträge: 86
  • Karma: 0
Kolarniis schrieb:
Ich sehe natürlich Leute aus der Gruppe rennen, disspelle fleißig, und es sind immer noch 1 - 3 mit dem Debuff belegt. Mein Problem ist, das ich die nicht finde... ich visiere sie an ...

Hmm ... was genau meinst du mit "nicht finden" ?
Die Nah- und Fernkämpfer sind bei Zon dings ja in verschiedenen Raidgruppen, welche 2 Gruppen du heilen / bannen sollst sollte dir klar sein.
Das du in der Gruppenanzeige siehst wer den Debuff hat setze ich mal voraus.

Zu erkennen wer jetzt zur Seite rausgelaufen ist, ist schon schwieriger, Lapin oder Runa erkenne ich, beim Rest ist es ehrlich gesagt Glückssache, in dem welligen Gelände da unten sind auch die blauen Kreise auf dem Boden um mein Ziel manchmal nicht zu erkennen.
Jetzt wo ich drüber nachdenke, könnte eine Massenbannung die ja auf den Boden gezielt sinnvoll sein, da sie genau die bannt, die abseits stehen.

Kolarniis schrieb:
Hier ist's schlichtweg ein Problem der Übersichtlichkeit, ich bin mir nicht sicher ob's nur mir so geht, aber sobald sich die Gruppe auf den Weg um die Pfütze macht habe ich enorme Probleme, das mir zugewiesene Ziel im Blick zu behalten. Sicher erkenne ich wenn jemand außer Reichweite ist, aber den entsprechenden Spieler dann zu finden ist für mich ein Ding das eher einem irren Rumgerenne mit starrem Blick auf Grid gleicht als wirklich sinnvoller Heilung gleicht.
Hat jemand 'n Tip für mich?

Als Heiligpriester nutze ich manchmal das Gebet der Besserung um mein Heilziel zu finden, sofern es noch in Reichweite ist, man sieht ja recht gut ob es nach vorne, hinten, links oder rechts aufs Ziel springt und kann dann in dieser Richtung hinterherlaufen.
In der Tentakelphase sind ja bis zu 5 verschiedene Gruppen von DDs unterwegs, wenn hier jweils einer eine Markierung bekommt und sich alle anderen DD in der Gruppe in der Nähe aufhalten sollte es auch den Heilern gelingen die Gruppen nicht zu verlieren.

Lenneki

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 6 Monate her #1246

  • Nathasil
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Karma: 8
"Lapin oder Runa erkenne ich, beim Rest ist es ehrlich gesagt Glückssache"

Diesen Teil habe ich nicht verstanden!
Letzte Änderung: 10 Jahre, 6 Monate her von Nathasil.

Aw: Mein Problem wenn's heroisch wird 10 Jahre, 5 Monate her #1265

@ Lenneki:
Ich sehe per Grid wer den Debuff noch hat, aber kann nicht (bzw. nicht schnell genug) feststellen ob der betroffene Spieler
- in der FK-Gruppe steht
- schon auf'm Weg woanders hin ist

Wenn der jenige in der FK-Gruppe steht (und das sind pro Versucht ein oder zwei immer) dann tue ich mich einfach schwer damit ihn rauszupicken, zumal ich es auch nicht wirklich als meine Aufgabe sehe das movement der Leute zu kompensieren nur weil ich den einen Zauber habe der das unter umständen könnte.

p.s.: danke für den Tip mit dem Gebet als Navi
Gott gibt... Antal nimmt, in diesem Fall betrifft das nur das Huhn! zit.: Antal, Krieger, Forscherliga
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: myrani
Ladezeit der Seite: 0.25 Sekunden
The browser should render some flash content, not this. Go to Adobe Page and Download Adobe Flash Player Plugin.

Cataclysm is a trademark, and World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries.

This site is in no way associated with Blizzard Entertainment



Design by: LernVid.com feat. game-template sponsored by WoW Guide

top